E-Jugend gewinnt in Oberbexbach

am .

Die E-Jugend der ASV Kleinottweiler spielte am letzten Samstag ihr erstes Gruppenspiel nach der Qualifikationsrunde. In Oberbexbach konnte man gegen die zweite Mannschaft des FVO einen verdienten 1:2 Auswärtssieg erkämpfen. Torschützen waren Mirko Herrmann und Leon Hemm in einer sehr fairen aber umkämpften Partie. Die E-Jugend überwintert nun auf dem zweiten Tabellenplatz.
Weiter geht es am 7.03.2015 um 14 Uhr gegen den Tabellenführer der DJK St. Ingbert.

Die D Jugend schaffte es im Heimspiel gegen Wellesweiler aufgrund einer eklatanten Abschlussschwäche erneut nicht, aus einer totalen Feldüberlegenheit Kapital zu schlagen. Die Gäste kamen mit ihrem einzigen Torschuss per Freistoß zum Erfolg. Das 0:1 Endergebnis stellte den Spielverlauf völlig auf den Kopf.

Die C Jugend hatte spielfrei und bestreitet am kommenden Wochenende ihr letztes Spiel vor der Winterpause.

Die beiden Aktiven Mannschaften der ASV hatten am vergangen Wochenende spielfrei. Am kommenden Sonntag treffen beide Mannschaften im Derby auf den FV Oberbexbach. Los gehts bei der zweiten Mannschaften um 12:45 Uhr. Ab 14:30 Uhr rollt dann bei der ersten Mannschaft der Ball.